Metall

Kreativität verlangt Vorbereitung

Willst du kreativ sein, dann musst du dich vorbereiten. Diese zwei Begriffe widersprechen einander nicht. Sie arbeiten gut zusammen. Denn um kreativ zu sein, musst du vorbereitet sein. Du musst Zeit haben, du musst die richtigen Materialien haben, du musst deine Kreativität finden.

Bist du darin verwickelt, etwas zu designen, dann sollst du nicht die Vorbereitung vergessen. Sie ist sehr wichtig. Sie ist wesentlich für den Erfolg. Ohne Vorbereitung hast du nichts. Du kannst nur ein Paar schlechte Ideen bekommen. Denn in der Vorbereitung liegt alles, was dich kreativ werden lässt.

Zeit

Hast du keine Zeit, kannst du nicht kreativ sein. Deine Ideen kommen vielleicht manchmal, wenn du unter Druck stehst. Aber wenn du mit deinen Ideen arbeiten willst, dann brauchst du Zeit dafür.

Du musst deshalb deine Kreativität planen. Nimm dir Zeit dafür. Zum Beispiel drei Stunden jeden Dienstag, wenn du regelmäßig kreativ sein willst. Oder nur einen Tag, wenn du ein bestimmtes Projekt hast.

Es ist wichtig, dass du genügend Zeit hast. Sonst wirst du wahrscheinlich nicht zufrieden. Dann musst du dich mit deinem Design eilen, und das kann das Resultat beeinflussen. Habe deshalb genügend oder reichlich Zeit.

Zeit

Materialien

Wenn du etwas designen willst, brauchst du die Materialien dafür. Du kannst nichts mit nichts designen.

Welche Materialien, du ganz genau brauchst, kommt darauf an, was du designen willst. Vielleicht brauchst du Metalle oder Holz. Vielleicht Stoff und Faden. Das weißt du am besten selbst.

Manchmal muss man einige Materialien ausprobieren, bevor man das richtige findet. Das wirst du wahrscheinlich auch erleben, wenn du regelmäßig designst.

Einige Materialien verlangen auch Vorbereitung. Hast du einen ganz bestimmten Zweck für deine Metallen, dann brauchen sie vielleicht eine Oberflächenbehandlung, so dass sie schön aussehen. Sowohl das Aussehen als auch die Eigenschaften der Metalle können mit einer Oberflächenbehandlung geändert werden. Holz kann auch eine Behandlung benötigen.

Die Vorbereitung deiner Materialien ist für das Resultat wichtig. Du kannst ja die Oberflächenbehandlung als Teil des kreativen Prozesses sehen. Du kannst sie aber auch als Vorbereitung sehen. Auf alle Fälle kann eine Behandlung deiner Materialien ein besseres Endresultat geben.

Finde deine Kreativität

Wenn du dir Zeit genommen hast, und deine Materialien bereit sind, dann musst du deine Kreativität finden. Du hasst dir Zeit genommen und musst jetzt kreativ sein.

Es kann schwierig sein, auf einem bestimmten Zeitpunkt deine Kreativität zu finden. Es ist aber möglich, und du kannst es üben. Hast du Probleme damit, dann musst du nur deinen kreativen Muskel trainieren. Fange dein Projekt an, und versuche, die Kreativität du finden. Kommt sie nicht heute, dann kommt sie vielleicht nächstes Mal.

Übst du dich, dann kannst du eines Tages immer kreativ sein. Wenn du eine halbe Stunde hast, dann kannst du dich hinsetzen und kreativ sein. Du hast nämlich einen starken Kreativitätsmuskel.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.